Hörauf: The art of engineering.

Kunde / Ort
Michael Hörauf Maschinenfabrik GmbH & Co.KG
Drupa, Düsseldorf

Leistungen
Konzept und Design
Realisierung

Die Firma HÖRAUF ist führender Hersteller von innovativen Spezialmaschinen für die grafische und die verpackende Industrie in den Produktbereichen Buchdecken, Ordnerherstellung, Getränke- und Verpackungsbecher aus Papier, sowie Systemen für Getränke und Lebensmittelverpackungen.

Die Herausforderung

Für das Unternehmen erstmals einen Messestand ohne Maschinenexponate zu konzipieren, mit dem sich Hörauf als innovativer Maschinenbaupartner direkt an die Endkunden der Verpackungsindustrie wendet und ausschließlich maschinenhergestellte Endprodukte aus den Produktbereichen präsentiert.

Die Inszenierung

Ein klar strukturiertes und offenes Standkonzept unter Berücksichtigung der Farbgebung des Corporate Design. Ein freistehender, offener Kubus, der als Maschinenadaption mit 300 Bechern dekoriert wurde. Genau diese Anzahl produziert eine Hörauf Maschine in der Minute. In den Vitrinen sind die Exponate von allen Seiten sichtbar und auf den Wänden visualisieren großformatige Grafiken die Hörauf Produktwelt. 

Fotograf/en
Fotodesign Schiemann