Mook 2.0 Shanghai | Projekte

Organisches Design im MOOK Club Shanghai

Für die Neugestaltung des berühmten MOOK Clubs in Shanghai arbeitete bluepool Ltd Shanghai mit Markos Aristides Kern von der Visual Drugstore GmbH zusammen. Kern entwarf eine sehr komplexe und anspruchsvolle Multimedia-Installation. Eine Kombination verschiedener Materialien und polygonale Elemente verteilen sich über den gesamten Club und vermitteln ein futuristisches Gesamtbild. 

Die unterschiedlichsten Medien und Geräte sind hinter Glasspionen in den Elementen versteckt. Dadurch und durch die dunkel glänzenden Oberflächen ist die umfangreiche Technik (Video LED, Beleuchtung, Laser, CO2, etc. ...) für den Besucher unsichtbar. Die hochwertige Ausstattung trägt zum edlen, sehr modernen Ambiente bei. Bei den jeweiligen Eröffnungsszenen eines Abends wird der Einsatz der unterschiedlichen Techniken dann jedes Mal zu einer absoluten Überraschung für die Besucher. 

Foto: Visual Drugstore GmbH

bluepool Ltd. Shanghai übernahm die Umsetzung und die Planung der täglichen Bauabschnitte. Die Installation erstreckt sich über den gesamten Club und wurde extra in modularer Form gebaut, damit das Tagesgeschäft während der Bauphase uneingeschränkt fortgesetzt werden konnte. Dadurch musste der MOOK Club Shanghai während des Umbaus nicht einen einzigen Tag schließen. Unser bluepool-Team vor Ort hatte den gesamten Club zuerst vermessen, damit das Design mit seiner organischen Polygon-Form passend entworfen werden konnte. Die aufwändige Vermessung musste mit höchster Präzision erfolgen, damit die einzelnen Effekte später absolut passgenau ausgerichtet werden konnten.