Sugar CRM: Corporate Design

Kunde / Ort
SugarCRM Deutschland
CeBIT, Hannover

Leistungen
Konzept und Design
Realisierung

SugarCRM ist Hersteller von CRM-Softwarelösungen mit Hauptsitz in den USA, der sich mit neuem Corporate Design in Hannover zeigt.

Die Herausforderung

Zum Projektstart gibt es nur wenige Vorgaben von SugarCRM und damit großzügigen Freiraum für die Entwicklung der Grundidee und eines Gestaltungskonzeptes. Da ein Softwarehersteller nicht mit auffälligen Ausstellungsstücken werben kann, ist ein optisch sehr präsentes Standdesign wichtig. Zum Zeitpunkt der Konzepterstellung wurde das Corporate Design bei der Muttergesellschaft in den USA weiterentwickelt. 

Die Umsetzung

In Abstimmung sowohl mit der deutschen Zweigstelle als auch mit der Unternehmenszentrale in den USA konzeptionieren wir ein Standsystem, das wiederverwendbare Einzelelemente enthält und einen nachhaltigen Ansatz verfolgt. Als die Muttergesellschaft das neue Corporate Design nachliefert, passen wir das Standkonzept an und ergänzen auffällige rote und schwarze Flächen. Das Potenzial des neuen Corporate Designs wird so voll ausgeschöpft: Der puristische Aufbau wird aufgelockert durch große rote Leuchtwürfel, die an das Logo von SugarCRM angelehnt sind. Auch die weißen Sitzhocker mit rotem Sitzkissen sind dem Logo nachempfunden.

+Mehr

Das System wird auf fünf verschiedenen Messen eingesetzt, wobei lediglich der optische Rahmen, bestehend aus Wänden und Boden, an die jeweilige Standgröße angepasst werden muss. 

An Infoterminals zeigen Mitaussteller und Vertriebspartner von SugarCRM praxisnahe, anschauliche Anwendungsmöglichkeiten der Software. Die Kommunikation mit den Kunden steht im Mittelpunkt, sodass Details wie das Catering eine besondere Rolle spielen. Passend zur neuen Farbgebung wird beispielsweise rote Tomatensuppe serviert, die sich zum Renner bei Besuchern und Standteam entwickelt. 

Fotograf/en
Fotodesign Schiemann